Was gibt es schöneres an einem lauen Sommerabend, nach getaner Arbeit? Ganz einfach! Wenn der Tag geht kommt Johnnie Walker zu Besuch. Und diesmal besucht uns aus dieser großen Familie der Johnnie Walker Blue Label. Er gewann zurecht 9 Goldmedaillen, denn bis zu 50 Jahre alte Malt Whiskys schenken dem Blue Label seine Unvergleichbarkeit. Doch nehmen wir den legendärsten Whisky aus dem Hause Johnnie Walker mal genauer unter die Lupe. Im Aroma begrüßt er das Tasternäschen weich und reif mit Spuren von Gewürzen.Eine deutliche Sherrynote mit Anklängen von Rosinen, Nüssen schlägt sich zur Nase durch. Kräftige Spuren von Eichenholz, etwas Rauch, Leder und Schokolade schwingen unterschwellig mit. In seiner Gesamterscheinung ein reifer, gesetzter und ausgewogener Duft.

Das Tasting: Johnnie Walker Blue Label

Doch die Taster können es gar nicht erwarten ihn zu probieren. Wow was für eine intensive Rauchigkeit mit einer leicht würzigen Note von Bitterschokolade und Eiche. Dennoch umspült er elegant und samtig die Zunge. Auch feine Nuancen wie Vanille, Zimt, geröstete Haselnüsse und Nougat breiten sich im Mund aus. Im Abgang macht sich der Johnnie Walker Blue Label lang. Und währenddessen macht sich noch etwas Rauch, Eichenholz und Seegras im Schnütchen der Taster breit. Ein Blended Scotch Whisky für über 100,-€ ist natürlich eine ordentliche Ansage. Die berechtigte Frage die sich die Taster stellten: Ist er das ganze Geld wert?

Unser Fazit der Verkostung: Er gehört zur absoluten Spitze und kann sich mit jedem Single Malt messen. 80 % Maltanteil sprechen für eine unvergleichliche Komplexität an Aromen. Dabei bleibt er weich, warm und mild. Wir finden er ist großartig und einen Einkauf wert, auch wenn der Preis ordentlich ist, dafür bekommt Ihr aber auch ordentlich Qualität und besondere Tröpfchen ins Glas. Johnnie Walker präsentiert hier die absolute Krönung der eigenen Blending Kunst und Qualität hat am Ende einen Preis. Gönnen sollte sich das jeder Whisky-Liebhaber einmal. Also überzeugt euch gerne selbst. Hier geht es zum Video.
Eure Taster

Kategorien: Tasting

2 Kommentare

Homepage · 23. Mai 2019 um 22:57

… [Trackback]

[…] Find More Informations here: blog-pirat.com/johnnie-walker-blue-label/ […]

Hibiki Suntory Whisky 17 years old -Blended Malt- 43 % Vol. - Blog-Pirat · 3. November 2019 um 10:59

[…] Suntory Hibiki Blended Whisky 17 Jahre hat eine Bernstein-goldene Farbe und bietet unseren Taster Nasen ein Bukett an floralen […]

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.