Wir sind vor einer Weile von der Stadt in einen angrenzenden kleineren Ort gezogen. Wo wir vorher umzingelt von Mehrfamilienhäusern und U-Bahnstationen waren, sind wir nun umringt von Wiesen, Feldern und Pferdehöfen. Natürlich sind unsere beiden Jungs fasziniert von den großen Pferden, die so friedfertig auf den Weiden stehen und auch an den Zaun herankommen, wenn wir auf den Wanderwegen dort vorbeischlendern. Es ist in vielen Studien bewiesen, dass Tiere im Allgemeinen gut für die Gesundheit und soziale Entwicklung von Kindern sind. Insbesondere Pferde und das Reiten, denn neben Balance, Koordination und Haltung wird eben auch die soziale Kompetenz der Kinder gebildet. Als Pferdehalter ist man natürlich viel an der frischen Luft und ist, alleine schon durch die Pferdepflege, körperlich aktiv.

Studien sagen: „Reiten und Pferde tun den Kindern gut!“

Eine Studie von einer Universität in Tokio hat herausgefunden, dass das Gehirn durch den Reitsport positiv beeinflusst wird. Das Glück dieser Erde liegt also tatsächlich auf den Rücken der Pferde, denn diese ganzen positiven Effekte auf den Reiter sind natürlich etwas ganz Besonderes. Kinder lernen dann auch Verantwortung zu übernehmen. Sie müssen sich um das Pferd kümmern und werden dadurch verantwortungsbewusster. Die Deutsche Reiterliche Vereinigung bestätigt beispielsweise, dass der Reitsport für Kinder die seelische und soziale Entwicklung fördert. Der positive Einfluss von Pferden auf den Menschen ist also sehr groß.

Kinder und Pferde
Meine Nichte will auch ein Pferd…

Doch auch der Reitsportfan kann seinem Pferd etwas gutes tun. Nicht nur die Pflege und die Bewegung die ein Pferd braucht, sondern auch mit der Ausstattung und Ausrüstung die für die sanften Riesen notwendig ist. Es ist wie so oft im Leben. Bei der Anschaffung von der Ausrüstung solltet Ihr auf die Qualität achten. Beispielsweise mit Schabracken & Satteldecken von Reitsport-Manski. Wir wollen ja das es den Tieren mit denen wir uns umgeben und für die wir, oder unsere Kinder Verantwortung übernehmen, sich wohlfühlen.

Pferde und Kinder

Bei den ganzen positiven Effekten, die Tiere und insbesondere Pferde auf uns haben, sollte es unser Anspruch sein, den Tieren dann auch ein glückliches und zufriedenes Leben zu garantieren. Da sollte nicht am Futter oder der Ausrüstung gespart werden. Wem das alles zu viel Verantwortung ist, der kann bei den Reiterhöfen nachfragen, oft kann dort auch ohne eigenes Pferd geritten werden, auch ein Reiterurlaub auf solch einem Hof bringt die Vorteile des Reitens mit wesentlich weniger Verantwortung. Aber für viele ist ein eigenes Pferd durchaus reizvoll. Kein Wunder, denn diese Tiere sind wirklich eine Bereicherung für den Menschen.


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige in die Datenschutzerklärung ein. Mir ist bewusst das zum kommentieren meine Benutzerdaten abgefragt und gespeichert werden.